Archiv vergangener Termine 2022


 

15. April 2022 um 14.30 Uhr - Meditationsstunde am Karfreitag 

"Die sieben letzten Worte Christi am Kreuz"  von César Franck

Kirchberg, Schweiz

Orchester Cantores Corde

 

Leitung: Karl Paller

Roman Pichler- Tenor

Texte zur Besinnung von Curt Marti

  

Operette Sirnach 2022, von 15.01.2022 bis 02.04.2022
IM WEISSEN RÖSSL, Operette von Ralf Benatzky
Gemeindezentrum Dreitannen,
Sirnach, Schweiz
Vorstellungen:

Monat

Fr

Sa

So

Januar

 

15.*

 

 

22.

23.

28.**

29.

 

Februar

11.**

12.

13.

18.

19.

 

März

4.

5.

6.

11.

12.

13.

 

19.

20.

25.

26.

 

April

1.

2.

 

* Premiere
** geschlossene Vorstellung

ENSEMBLE

Gesamtleitung Otto Noger

Regie und Bühnenbild Giuseppe Spina

musikalische Leitung Andreas Signer

Choreografie Jasmin Hauck

Kostüme Jacqueline Kobler

Produktionsleitung Florence Leonetti

 

Musikalische Co-Leitung Michael Schläpfer, Korrepetition Jacqueline Gemperli, Regieassistenz Barbara Benz, Licht Daniel Gründler, Maske Claudia Richter, Inspizienz Martin Steiner, Gastronomie Chantale Tschanz, Vorverkauf Isabel Rohner, Marketing Matthias Staubli, Sponsoring Peter Kayser, Finanzen Angela Fuchs, Aktuariat Isabelle Denzler, Förderverein Myrta Klarer

 

Solist*innen

Josepha Vogelhuber Petra Halper König

Leopold Brandmeyer Florian Steiner

Wilhelmine Giesecke Judith Bach

Dr. Otto Siedler Roman Pichler

Ottilie Giesecke Mirjam Fässler

Prof. Hinzelmann Joe Fenner

Klärchen Hinzelmann Marion Mühlebach

Sigismund Sülzheimer Jan Hubacher

Piccolo Tommy 

Grande Audrey Launaz

 

Tanz

Oriana Berger, Carina Neumer, Audrey Launaz

 

Chor und Orchester der Operette Sirnach